Translate

Samstag, 20. Januar 2018

Bias FX LE


BIAS FX LE ist ein Vorgeschmack auf die Voll-Version von BIAS FX.
Es Beinhalter drei Amps, und sechs Bodentretter wie Booster,6 Band-EQ,808 OD Stomp
Box, Chorus,Delay und ein Reverb. 
Hier gibts es die Info und die  Pedale zum Download. Bodentretter

Donnerstag, 18. Januar 2018

SampleRadar: 483 free movie soundtrack samples



Wieder mal Samples von Sample Radar. Diesmal Soundtracks, die in zwei Ordner
unterteilt sind Sci-fi & Fantasy und Suspense & Horror . die Samples sind in 24Bit und
hier zum Download erhältlich Soundtrack.


Sonntag, 7. Januar 2018

Friday Fun Thing - Boomstar SE80 and Freeze Machines


Weihnachten ist schon vorbei, und wir haben jetzt 2018. Ich  habe diese FreezeMachine entdeckt.

Man kann die für 9.90£ hier kaufen, oder ich habe noch ein Max4Live Plugin gefunden, das auch freeze. Ist der nicht das selbe, aber ähnlich .Freezer 1.0.

Montag, 25. Dezember 2017

Das Überangebot


Genau zur Weihnachtszeit, ist auch das Geschenkezeit. Je nachdem wünscht man sich 
einen neuen Synth, neues Plugin oder einfach ein neues Gadget. Da wir das Internet
habe kann man sich da informieren, ohne Ende. 
Und man kann auch das, sich praktisch zu Tode informieren. Man kann so lange forschen
bis man gar nicht mehr weiss was man eigentlich suchte, und ist ratloser als zuvor. 
Es gäbe Manager die nicht mehr richtig endscheiden können, da sie überinformiert seinen. 

Bei all der Sucherei, habe ich plötzlich gedacht; setz dich lieber mal hin und mach wiederwas. Es ist vielmals nur Zeit die vertrödelt mit Suchen und nichts finden. Eher mal das ausreizen was ich habe und wenn es nur die DAW ist. Z.B. allein Ableton Live bietet soviel
Variationen, ohne ein extra Plugin oder Erweiterung . Nur sich damit beschäftigen kann
Kreative Prozesse in Gang bringen.

Aber Moment mal, ich poste doch auch über neu Software, Synth etc. ? Sind den die Sachen alle 
überflüssig? Ich würde sagen; ja und nein. Wenn ich das jetzt von der Seite der Kreativität betrachte.
Ich werde nicht durch ein neues Werkzeug kreativ, und schon gar nicht kreativer, als vorher. Der 
Motor der Kreativität, läuft auch nur mit Benzin, und das ist für mich die Arbeit. Der Zündschlüssel,
wenn man das so sagen kann. Wäre dann die Inspiration, der Gedanke, der durch irgendwas, das individuell ist, ausgelöst. Das kann auch ein neues Gadget sein. Aber das Erschaffen und Schaffen,
kommt aus uns, nicht aus dem Werkzeug. Ein Schreiner sagt nicht; das was die Säge, und so 
sagen auch wir nicht, es war der Synth.


*Ich poste sehr,sehr unregelmässig da meine Arbeit mir kaum Zeit lässt und ich auch Prioritäten
  anders gestzs habe. Aber ich will dran bleiben.

Sonntag, 17. Dezember 2017

Kreativität und Gehirn


Habe wieder mal über Kreativität nachgeforscht in einer Fachzeitschrift, und Folgendes aus einem  Artikel notiert.
Intelligenz, Fantasie, Talent, Kreativität werden ohne Wissen bestimmter Fertigkeiten ins Leere laufen.
Die unersättlichen Anweisungen Nachahmung unterschiedlicher Vorbilder mögen nicht Kreativ sein. Sind aber Vorboten Künftiger Kreativität. Kunst, Film, Musik und Literatur können in
geringem Masse als Faktoren und Information für eine bestimmte Form von Bildung sorgen.
Durch Kopien der Kunst und ihre  deren Weiterentwicklung
Viel Künstlerischen Gestaltungen geben sich mir einem gewiesen Mass zu frieden und werden nicht radikal und gehen neue Wege*. Trotz der Eingen gesetzten Grenzen können sie genial sein.
Vielmals braucht der Gedankenblitz, die Erleuchtung ,eine Inkubationszeit. *
Neue Richtungen können sich auch als unproduktiv Erweisen.





*Meine Ergänzung :
Radikal muss nicht unbedingt besser sein, man kann auch missverstanden werden . Als Beispiel
den Buchla Westcoast Sound, war sicher radikal, aber ob das jeder mag und versteht. Mir gefällt
das, aber ich weiss auch das nicht jeder damit anfangen kann.

Inkubationszeit, Lösungen müssen meinst reifen, wahrscheinlich braucht auch unser Gehirn um gewisse Prozesse zu verarbeiten. Ist kein Hochleistungs - motor.
Über Nacht wird vieles im Gehirn geordnet,und auch abgelegt, oder verworfen. Das man einen klaren
Kopf für den neuen Tag hat. Und das braucht einige Zeit. Ach ein Power napping zwischen durch
hilft.
Aber auch abschalten ,von Problem, dem Projekt sich distanzieren. Sich um andere Dinge kümmern. Sich nicht wie ein Satellit in einer Erdumlaufban darum kreisen , und am Ende abstürzen(nach dem Bild des Satelliten) oder keine Lösung finden.


** Den Artikel habe ich gelesen in Spektrum der Wissenschaft   Gehirn & Geist
Ausgabe 12/2017 Das Kreative Gehirn

Samstag, 9. Dezember 2017

Arturia announces V Collection 6


Es gibt eine neue V Collection von Arturia . Neu ist darin enthalten DX7, Flairlight und
der Easel von Buchla. Ein Instrument  von dem es meines Wissen nur eine Emulation
gab in Max4live und die war nicht umbedingt die Beste. Der neu programmierte
Easel ist nur ein Nachbau, sonder ist auch "verbessert" und polyphon spielbar.
Die V Collection 6 gibt es als download für 399€.
Hier der Link zu Arturia, weitere Erklärungen in den Video's drunter.




Donnerstag, 30. November 2017

My 2. Easel Patch with FX



Hier ein Patch von mir mit meine Buchla Easel . Wenn man nur etwas Hall dazu gibt,
schon klingt es ganz anders.