Translate

Samstag, 28. November 2015

Fieldrecording-Sammlung auf Soundcloud



Vom Fieldrecording-Blog habe ich einen Link gefunden, zu einer Sammlung
von Aufnahmen, mit allem möglichen Orten , bei Soundcloud.

Freitag, 27. November 2015

Sputnik Modular Multi Touch Keyboard Controller



Ein Keyboard für das Modularsystem . Aber nicht irgend eines, dieser Multi Touch
Keyboard Controller  ist dem Keyboard des Buchla Easel nachempfunden. Das
Keyboard von Sputnik Modular hat eine extra Sensorfläche und ein Arpeggiator mit
Trigger Input, und man kann mit diesem Board auch vierfach Polyphon spielen.
Weiter Infos zum dem Multi Touch Keyboard Controller gibt es bei Sputnik Modular.
Der Preis dieser Steuerung - und Eingabe - Hilfe ist 499$

Erklärung von The Orb Omnisphere


Für Ipad gibt es einen gratis App, das The Orb heisst, um den Omnisphere zu
steuern.

Das Musikspiel



Tonic, ein Karten/Würfel-Spiel, um kreative Impulse zu entwicklen beim Musik machen.
Es gibt Karten die z.B. vorgeben mit was du komponieren sollst, Computer oder iphone, 
meditativ oder chaotisch. Und auf den drei Würfen sind 12 Noten angegeben. Die man
zur Wahl der Tonart oder einer Tonreihenfolge einsetzten kann. 
Mehr Infos hier zu Tonic, das Spiel gibt es für  25$


Donnerstag, 26. November 2015

Sturm und Regen vom 27.6.2014


Eine Fildrecording Aufnahme vom eines Unwetters .

Tip Granual Synthese mit Simpler


Ein Video zum Thema Granualsynthese. Sowas habe ich schon mal gepostet.
Aber mir hat die Verwendung gefallen, das er es nicht als Pad benutzt wurde.

The Imaginator VCX-378 Sequenzer von Vince Clarke



Es gibt einen neuen Sequenzer , den Imagianator VCX-378. Es ist ein Eurorackmodul,
dass nicht ausschliesslich für modularer Zwecke verwendet werden kann. Wie man 
auf dem Foto sieht besitzt das Modul drei Minibuchsen. Über diese kann man ganz 
"normale" Synthesizer ansteuern. Wie der  Pattern-Sequenzer genau funktioniert 
wird in den folgenden drei Videos erklärt von Vince Clarke.
Den Imagianator VCX-378 gibt es bei Analogue Solutions für 349£.









Dienstag, 24. November 2015

Granular Sound mit MircroBrute



Granularer Sound mit dem MicroBrute und einem Tc Flashback. Der Sound
geht dann aber noch in den Computer und wird dort mir PureData live
bearbietet.
Hier hätte ich noch einen Link zu PureData.

Montag, 23. November 2015

Akai AX60 mit Reverb Effekten


Ein Ambient Video, mit Sounds von Akai AX60  und einem Strymon Reverb,
sowie ein Delay von Eventide, das alles gross spacig macht.

Sonntag, 22. November 2015

Collidoscope



Das Collidoscope ist ein Granularsampler ,den zwei Personen benutzten können.
Er bestet aus je zwei Bildschirmen,Mikrofonen,Slides,Keyboardtastatur und je einen
Fader mit dem man den Ausschnitt und die Größe des Samples bestimmt. Leider ist das
Collidoscope ein Projekt einer Uni und ist zu kaufen. Würde mir gefallen, auch
wenn etwas gross ist für einen Live Jam.

EXHALE von Output



Exhale von Output ist ein Plugin für Kontakt , das 500 Vokalsamples hat.
Aber es ist nicht einfach ein Sampleplayer, es gibt mehrere Parameter mit denen
man die einzelnen Sound bearbeiten kann. Ich habe noch ein Video gefunden in dem
das Plugin gut erklärt wird. Hier gibt es noch Infos und man kann es auch
dort kaufen für 199€ Exhale.

Unterwassergeräusche


Beim durchstöbern des Netz, habe ich diese Video gefunden. Ich finde es eignet
sich gut zum Samplen für die eigenen Ambientstücke.
Dazu habe gleich noch zwei Videos gefunden , unteranderem eines mit Walgesang.



Update von SoundScaper


Was ist bei dem Update neu? Man kann Morphing Scenen erstellen im Auto-
oder im Manual-Modus, es gibt einen neuen Filter, und es wurden Fehler behoben.
SoundScaper im Store hier.

Soundhunters


Soundhunters ist ein Portrai über Fieldrecorder und Remixer auf der ganzen Welt.
Dazu gab es eine Wettbewerb der leider schon abgelaufen ist . Aber ich berichte
trotzdem darüber. Auf der Website gibt es Video's ( ich wusste leider nicht wie ich
einbetten kann) und bei Native Instrumenst gibt es Samples von  den Soundhunters.
Es gibt auch noch eine App von Soundhunters. Die aufgenommen Sound werden
in einer Datenbank gespeichert und ist allen zugänglich .
Infos und Video's gibts natürlich bei Soundhunters, sowie die Datebank befindet
sich dort.

Post Fehler


In letzter Zeit habe ich einige Probleme beim Posten. Bilder oder Videos verschwinden
bevor ich sie im Blog veröffendlichen kann. Das ist sehr nervig, wenn man nicht viel 
Zeit zum Bloggen hat. Aber ich versuche mir Zeit zu nehmen und dahinter zu kommen,
wo das Problem ist .
 

Blofeld Experimente mit Pulsweite und Lag Generator



Das Video ist selbsterklärend.Ich kann einfach noch dazu sagen; der  Blofeld hat
eine tolle Modulationsmatrix, mit der sich lebedinge Sounds programmieren lassen. 

Dienstag, 17. November 2015

iMaschine 2 App



Von Native Instruments gibt es jetzt iMaschine 2. Ich habe nicht heraus gefunden
was neu ist, gegenüber der ersten iMaschine.
iMaschine 2 gibt es im App Store für 4.99€
Weiter Infos gibt es bei Native Intruments


Sonntag, 8. November 2015

Electribe 2 kann mehr als nur Dance


Hier ein Beispiel das man mit Grooveboxen mehr kann als nur Dance-Sachen.
Ein schönes Ambient-Stück mit der Electribe 2

Dienstag, 3. November 2015

Wie man Soundscape mit Blofeld programmiert


Hier ist ein Video wie man komplexe Soundscape mit Blofeld programmiert.
Meist suche ich solche Video's von Synth die ich besitze.

Montag, 2. November 2015

Ableton Live 9.5 ist da




Ableton hat 9.5 veröffendlicht, mit neuen Funktionen für Simpler, Syncen über Wlan
von mehrer "Live's"und auch  IOS Geräten. Einen verbessererten Filter  Max4Live
hat drei neue Synths und von Push gibt es einen neue Version 2.0 auf der man mehr
oder besser editieren kann. Weiter Infos gibt es bei Ableton.